Tobias Sturm1. Violine

Tobias Strum ist seit 2004 Mitglied der Staatskapelle Berlin (1. Violine). Er studierte bei Prof. Ulf Wallin in Detmold und Berlin (Hochschule für Musik »Hanns Eisler«), bei Prof. Thomas Zehetmair in Graz sowie bei Prof. Antje Weithaas an der Universität ...

Tobias Strum ist seit 2004 Mitglied der Staatskapelle Berlin (1. Violine). Er studierte bei Prof. Ulf Wallin in Detmold und Berlin (Hochschule für Musik »Hanns Eisler«), bei Prof. Thomas Zehetmair in Graz sowie bei Prof. Antje Weithaas an der Universität der Künste Berlin. Neben einer umfangreichen Tätigkeit als Solist und Kammermusiker sammelte er wertvolle Erfahrungen als Konzertmeister des Bundesjugendorchesters, der Hochschulorchester beider Berliner Musikhochschulen sowie des Deutschen Kammerorchesters Berlin. In der Spielzeit 2003/04 war er als 1. Konzertmeister am Staatstheater Mainz engagiert. Tobias Sturm wurde zu Produktionen für zahlreiche große Rundfunkanstalten eingeladen und war Stipendiat u. a. der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Deutschen Stiftung Musikleben.