Magnús Hallur JónssonSänger (Gast)

Magnús Hallur Jónsson wurde in Reykjavik/Island geboren und wuchs in den USA und Island auf. Gesangsunterricht erhielt er bei Ólöf Kolbrún Harðardóttir und Bergþór Pálsson in Reykjavik und nahm u. a. an der Meisterklasse von Kiri Te Kanawa teil. Momentan ...

Magnús Hallur Jónsson wurde in Reykjavik/Island geboren und wuchs in den USA und Island auf. Gesangsunterricht erhielt er bei Ólöf Kolbrún Harðardóttir und Bergþór Pálsson in Reykjavik und nahm u. a. an der Meisterklasse von Kiri Te Kanawa teil. Momentan studiert er bei Prof. Bernd Riedel an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« Berlin. Als Solist trat er schon auf als Casanova in der gleichnamigen Oper von Lortzing, als Tenor in der ABSTRAKTEN OPER NR. 1 von Blacher, als Frosch und Arzt in DORNRÖSCHEN von Respighi, als Beppe in RITA von Donizetti, als Sailor in DIDO AND AENEAS von Purcell, als Gaston in LA TRAVIATA, als Spoletta in TOSCA, als Geharnischter und Priester in DIE ZAUBERFLÖTE Mozart sowie als Ke-Ki-Ka-Ko in BA-TA-CLAN von Offenbach.