Christian BatzdorfSolo-Trompeter

Christian Batzdorf ist Solo-Trompeter der Staatskapelle Berlin. Er wurde 1972 geboren und nahm ab dem sechsten Lebensjahr Violinunterricht. Von 1986 bis zu seinem Abitur 1990 erhielt er Trompetenunterricht von Rainer Auerbach, worauf sich ein Studium ...

Christian Batzdorf ist Solo-Trompeter der Staatskapelle Berlin. Er wurde 1972 geboren und nahm ab dem sechsten Lebensjahr Violinunterricht. Von 1986 bis zu seinem Abitur 1990 erhielt er Trompetenunterricht von Rainer Auerbach, worauf sich ein Studium bei Peter-Michael Krämer an der Hochschule für Musik in Leipzig anschloss.

Von 1994 bis 1997 war er Solo-Trompeter der Robert-Schumann-Philharmonie in Chemnitz. Seit 1997 ist er Mitglied der Staatskapelle Berlin, seit 2001 als Solo-Trompeter. Er unterrichtet in der Orchesterakademie der Staatskapelle Berlin und bei der Academia de Estudios Orquestrales in Sevilla und hat pädagogische Erfahrung auch als Mentor des Bundesjugendorchesters (2004) und des Orchesterzentrums Nordrhein-Westfalen (2005/06) gesammelt.