Kinderkonzert

Nachdem in der vergangenen Spielzeit der unermessliche Weltraum mitsamt seinen zahllosen Himmelskörpern durchschritten wurde, widmen wir uns nun dem Thema »Zeit«. Kinder haben das Glück, ganz zeitlos im Leben sein zu können, und dennoch erleben sie schon ...

Nachdem in der vergangenen Spielzeit der unermessliche Weltraum mitsamt seinen zahllosen Himmelskörpern durchschritten wurde, widmen wir uns nun dem Thema »Zeit«. Kinder haben das Glück, ganz zeitlos im Leben sein zu können, und dennoch erleben sie schon, dass etwas lange dauern oder schnell vorbei sein kann; dass etwas mit Tempo oder in Ruhe geschieht. Die Musik liebt die Zeit und benötigt sie, um erklingen zu können.

Jeweils 30 bis 45 Minuten werden Familien und Kindergruppen zum Zuhören, Mitmachen und Ausprobieren eingeladen. Kleine Kammermusikensembles aus der Staatskapelle sind mit ihren Instrumenten zur Stelle und präsentieren Klänge, Geschichten und manchmal sogar etwas Philosophisches.