Sabrina HeubischlKostüm

Die 1982 in Bietigheim geborene Sabrina Heubischl machte nach ihrem Abitur eine Ausbildung zur Herrenmaßschneiderin an den Württembergischen Staatstheatern Stuttgart. Im Anschluss war sie dort für ein weiteres Jahr als Ausbildungsassistentin in der Lehrwerkstatt ...

Die 1982 in Bietigheim geborene Sabrina Heubischl machte nach ihrem Abitur eine Ausbildung zur Herrenmaßschneiderin an den Württembergischen Staatstheatern Stuttgart. Im Anschluss war sie dort für ein weiteres Jahr als Ausbildungsassistentin in der Lehrwerkstatt für Herrenschneider tätig.

2006 wurde sie mit ihrem Kostümentwurf erste Bundessiegerin im Wettbewerb »Die gute Form – Handwerker gestalten«.

Von 2007 bis 2011 studierte sie an der Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK) und erlangte ihren Abschluss als Diplom-Designer (FH) Kostümgestaltung. In ihrer Diplomarbeit schrieb sie über die »Ballets Russes« und erarbeitete eine tanzbare Kostümplastik. Ihr Praxissemester absolvierte sie in der Kostümabteilung der Staatsoper Unter den Linden und in den Werkstätten des Bühnenservice Berlin.

Seit 2011 ist sie Kostümassistentin am Haus. Hier betreut sie Opern-, Ballett- und Werkstattproduktionen und assistierte unter anderem Jorge Jara, Marco Goecke, Christoph Ernst und Hanne Loosen.

Foto: (c) Diana Bevilacqua