Katrin Lea TagKostüm

Katrin Lea Tag ist 1972 in Berlin geboren. Von 1993 bis 1999 studierte sie Bühnenbild-, Malerei- und Graphik an der Akademie der bildenden Künste Wien.
1997 gewann sie den 1. Preis beim Internationalen Wettbewerb für Regie und Bühnengestaltung in Graz. ...

Katrin Lea Tag ist 1972 in Berlin geboren. Von 1993 bis 1999 studierte sie Bühnenbild-, Malerei- und Graphik an der Akademie der bildenden Künste Wien.
1997 gewann sie den 1. Preis beim Internationalen Wettbewerb für Regie und Bühnengestaltung in Graz. Es folgten mehrfache Assistenzen bei Katrin Brack. Sie entwarf Kostüme für Inszenierungen von Dimiter Gotscheff (darunter die Inszenierung von u. a.»Iwanow«, welche zum Berliner Theatertreffen 2006 eingeladen wurde).
Seit 2006 erfolgte regelmäßige Zusammenarbeit mit Michael Thalheimer (Kostüme u. a. am Deutschen Theater Berlin, am Thalia Theater Hamburg, am Burgtheater Wien, an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin, am Königlich Dramatischen Theater in Stockholm, am Schauspiel Frankfurt) sowie mit Barrie Kosky (Bühne und Kostüme u. a. an der Oper Frankfurt, an der Staatsoper Hannover, an der Englisch National Opera in London, an der Komischen Oper in Berlin, an der LA Opera u. v. a. ) und mit Christiane Pohle (u. a. bei der Ruhrtriennale 2005, am Akademietheater Wien).