Jörg GottschickSänger (Gast)

Jörg Gottschick stammt aus Düsseldorf. Nach einer privaten Gesangsausbildung in Hamburg und Berlin (dort bei dem amerikanischen Tenor Ks. Loren Driscoll) ist er seit 1985 vorwiegend als Konzertsänger im In- und Ausland tätig, hat aber auch an zahlreichen ...

Jörg Gottschick stammt aus Düsseldorf. Nach einer privaten Gesangsausbildung in Hamburg und Berlin (dort bei dem amerikanischen Tenor Ks. Loren Driscoll) ist er seit 1985 vorwiegend als Konzertsänger im In- und Ausland tätig, hat aber auch an zahlreichen Opernproduktionen freier Gruppen (Berliner Kammeroper, Zeitgenössische Oper Berlin) teilgenommen und an verschiedenen Theatern (z.B. Staatsoper Unter den Linden) gastiert. Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Neue Musik und der Liedgesang.

Konzertreisen führten in nach Japan, Nord- und Südamerika.

Seit 2002 hat Jörg Gottschick einen Lehrauftrag für Gesang an der UdK Berlin.