Frank DemmlerHorn

Frank Demmler wurde 1977 als Sohn einer Musikerfamilie geboren. Seinen ersten Hornunterricht erhielt er mit 11 Jahren. 1991 kam er in die Hornklasse von Prof. Wolfgang Gaag an die Hochschule für Musik in München, wo er von 1998 bis 2005 auch studierte. ...

Frank Demmler wurde 1977 als Sohn einer Musikerfamilie geboren. Seinen ersten Hornunterricht erhielt er mit 11 Jahren. 1991 kam er in die Hornklasse von Prof. Wolfgang Gaag an die Hochschule für Musik in München, wo er von 1998 bis 2005 auch studierte. Weitere Lehrer waren in dieser Zeit Prof. Wolfgang Wilhelmi und Manfred Neukirchner.

Während des Studiums war er an den Staatstheatern in Nürnberg und Karlsruhe und an der Bayerischen Staatsoper München engagiert. 2002 erhielt er sein erstes festes Engagement als 4./2. Hornist am Nationaltheater Mannheim, von wo er 2004 in gleicher Position in die Staatskapelle Berlin wechselte. Seit 2008 ist er zudem Mitglied des Bayreuther Festspielorchesters. Außerdem widmet er sich seit einiger Zeit verstärkt dem Unterrichten (Meisterkurse u. a. am Staatlichen Konservatorium Beijing und Dozent verschiedener Jugendorchester).