Claudia AlbrechtPerformance

Claudia Albrecht ist Tänzerin, Theaterpädagogin und Diplom-Psychologin. Sie wuchs in einem kleinen Dorf im Süden Deutschlands auf und wohnt jetzt in Berlin. Nach ihrer klassischen Ballettausbildung durch die Royal Academy of Dancing bildete sie sich ...

Claudia Albrecht ist Tänzerin, Theaterpädagogin und Diplom-Psychologin. Sie wuchs in einem kleinen Dorf im Süden Deutschlands auf und wohnt jetzt in Berlin. Nach ihrer klassischen Ballettausbildung durch die Royal Academy of Dancing bildete sie sich in ihrem weiteren Tanzstudium in unterschiedlichsten Tanzformen und Ansätze in der Bewegungsarbeit aus. Unter anderem studierte sie mit Zvi Gotheiner, Louise Lecavallier, Lior Lev, Joe Alegado, Marco Santi oder Jermaine Brown. Als Tänzerin, Performerin und Schauspielerin arbeitete sie für verschiedene Ensembles und eine Reihe von Kollaborationen und Projekte. Seit ihrem Theaterstudium und einer Residenz in Israel, bei der sie die Gaga Movement Language kennenlernte, ist sie vor allem von intuitiven und imaginativen Ansätzen in Tanz und Bewegung inspiriert und fasziniert.

Ihre Forschung zur Arbeit mit Imagination in der darstellenden Kunst »Die ›Bildung‹ der Vorstellung« wurde 2013 veröffentlicht. Als Lehrerin arbeitet sie als Tanz- und Bewegungscoach für Schauspieler wie auch mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen − so genannten Nicht-Tänzern. Die Neugierde zu lernen, erleben und neue Impulse für den Tanz zu gewinnen, treiben sie an.