Festtage 2017: Opern

Das Bühnenweihfestspiel »Parsifal« ist Richard Wagners Vermächtnis; auch mehr als 130 Jahre nach seiner Uraufführung besitzt es den Charakter des Besonderen. Zu den FESTTAGEN 2015 feierte die Inszenierung von Dmitri Tcherniakov an der Berliner Staatsoper ...

Das Bühnenweihfestspiel »Parsifal« ist Richard Wagners Vermächtnis; auch mehr als 130 Jahre nach seiner Uraufführung besitzt es den Charakter des Besonderen. Zu den FESTTAGEN 2015 feierte die Inszenierung von Dmitri Tcherniakov an der Berliner Staatsoper im Schiller Theater ihre erfolgreiche Premiere; jetzt dirigiert Daniel Barenboim eine neue Serie mit Andreas Schager in der Titelpartie sowie mit Anna Larsson, René Pape und Tómas Tómasson als den weiteren Protagonisten. Richard Strauss’ in den Jahren des 1. Weltkriegs geschriebene »Frau ohne Schatten« gehört zu den faszinierendsten Werken des Opernrepertoires. In seinem opulenten Opus breitet Strauss noch einmal die gesamte Palette der spätromantischen Orchesterkunst aus, mit allen nur denkbaren, in schier unendlichen Farbschattierungen schillernden Klängen. Zubin Mehta, ein Strauss-Dirigent par excellence, wird diesen musikalischen Zauber gemeinsam mit der Staatskapelle und den Sängern entfalten. Claus Guths vielschichtige, an der Mailänder Scala entstandene sowie bereits am Royal Opera House Covent Garden gezeigte Regiearbeit ist als FESTTAGE-Premiere nun erstmals in Berlin zu sehen.
FESTTAGE-Zyklen können bereits gebucht werden, der Einzelkartenverkauf beginnt am 12. November 2016, 10 Uhr.

April 2017

08Samstag

17:00

Parsifal

von Richard Wagner
mit Andreas Schager, Anna Larsson, René Pape, Lauri Vasar, Tómas Tómasson u.a.
Musikalische Leitung: Daniel Barenboim
Inszenierung: Dmitri Tcherniakov

Staatsoper im Schiller Theater


Sonderpreise 260 | 210 | 160 | 110 | 65 EUR

09Sonntag

18:00

Premiere | FESTTAGE | 

Die Frau ohne Schatten

von Richard Strauss
mit Camilla Nylund, Iréne Theorin, Wolfgang Koch, Michaela Schuster u.a.
Musikalische Leitung: Zubin Mehta
Inszenierung: Claus Guth

Staatsoper im Schiller Theater


Ausverkauft

13Donnerstag

18:00

Die Frau ohne Schatten

von Richard Strauss
mit Camilla Nylund, Iréne Theorin, Wolfgang Koch, Michaela Schuster u.a.
Musikalische Leitung: Zubin Mehta
Inszenierung: Claus Guth

Staatsoper im Schiller Theater


Sonderpreise 260 | 210 | 160 | 110 | -- EUR

14Freitag

17:00

Parsifal

von Richard Wagner
mit Andreas Schager, Anna Larsson, René Pape, Lauri Vasar, Tómas Tómasson u.a.
Musikalische Leitung: Daniel Barenboim
Inszenierung: Dmitri Tcherniakov

Staatsoper im Schiller Theater


Sonderpreise 260 | 210 | 160 | 110 | 65 EUR

16Sonntag

18:00

Die Frau ohne Schatten

von Richard Strauss
mit Camilla Nylund, Iréne Theorin, Wolfgang Koch, Michaela Schuster u.a.
Musikalische Leitung: Zubin Mehta
Inszenierung: Claus Guth

Staatsoper im Schiller Theater


Sonderpreise 260 | 210 | 160 | 110 | -- EUR