X

19. Februar 2017

Kinderkonzert I

»Zeit wenden«
Der lange Schlaf Dornröschens

Lange schläft das schöne Dornröschen, hundert Jahre ‒ oder vielleicht sogar noch etwas länger. Sie selbst und ihre Umgebung, das Schloss und der Hofstaat, verändern sich während dieser Zeit nicht, wohl aber die Musik, die in all diesen Jahren komponiert ...

Lange schläft das schöne Dornröschen, hundert Jahre ‒ oder vielleicht sogar noch etwas länger. Sie selbst und ihre Umgebung, das Schloss und der Hofstaat, verändern sich während dieser Zeit nicht, wohl aber die Musik, die in all diesen Jahren komponiert und gespielt wurde. So wie im Märchen die Zeit vergeht, so reisen wir auch mit der Musik durch die Zeiten. Dabei klingt Manches so, als ob es schon vor vielen Jahrhunderten entstanden ist, Anderes wiederum wirkt ganz neu und modern. Unsere musikalische Zeitreise wird zur Entdeckungstour.


      mit Musik von Jean-Philippe Rameau, Friedrich II. von Preußen, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Nikolai Rimsky-Korsakow, Francis Poulenc, Maurice Ravel und Leoš Janáček
      Unsere Kinderkonzerte richten sich an junge Besucher von 3 bis 6 Jahren.