X

07. Dezember 2014

Museumskonzert III»Der Himmel voller Geigen ...« Berühmte Doppelkonzerte des Barock

Il concertino virtuoso

Vor dem Konzert gibt es ein Glas Prosecco im Museumscafé – und auch danach können Sie dort einkehren oder die Ausstellungen im Haus betrachten (der Museumseintritt ist im Preis der Konzertkarte inbegriffen). Dabei bietet sich besonders ein Gang zum »Objekt ...

Vor dem Konzert gibt es ein Glas Prosecco im Museumscafé – und auch danach können Sie dort einkehren oder die Ausstellungen im Haus betrachten (der Museumseintritt ist im Preis der Konzertkarte inbegriffen). Dabei bietet sich besonders ein Gang zum »Objekt des Tages« an, das wir Ihnen zu Konzertbeginn kurz vorstellen und zu dem auch eine Führung angeboten wird, für die Sie sich beim Besucherdienst des Bode-Museums unter service@smb.museum oder +49 (0)30-266 42 42 42 anmelden können.


ANTONIO VIVALDI
Konzert für zwei Violinen, Streicher und Basso continuo a-Moll RV 522

ARCANGELO CORELLI
Concerto grosso für zwei Violinen, Violoncello, Streicher und Basso continuo g-Moll op. 6 Nr. 8 »Weihnachtskonzert«

GEORG PHILIPP TELEMANN
Concerto für vier Violinen G-Dur TWV 40:201

ANTONIO VIVALDI
Konzert für zwei Violinen, Violoncello, Streicher und Basso continuo d-Moll RV 565

JOHANN SEBASTIAN BACH
Konzert für zwei Violinen, Streicher und Continuo d-Moll BWV 1043 »Doppelkonzert«
In Zusammenarbeit mit den Staatlichen Museen zu Berlin.

Die Museumskonzerte im Bode-Museum werden
unterstützt von M.M. Warburg & Co KGaA und
Bankhaus Löbbecke AG.