X

03. März 2014

Kammerkonzert VRomantische Duos und Trios


CARL MARIA VON WEBER
Trio g-Moll für Flöte, Violoncello und Klavier

FRANZ SCHUBERT
Introduktion und Variationen
über »Trockne Blumen« für Flöte und Klavier

THEODORE GOUVY
»Décaméron« op. 28 für Violoncello und Klavier

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY
Trio d-Moll op. 49
(Fassung für Flöte, Violoncello und Klavier)