»LA TRAVIATA« sehen
und 10 Euro sparen!


LA TRAVIATA

»Vergessen war die Welt umher, nur Liebe mein Verlangen!«

Die Utopie der Liebe, ihre Revolte gegen gesellschaftliche Zwänge und den Tod, alles das zeigt Giuseppe Verdis »La traviata«. Sie ist wohl eine der schönsten Liebesgeschichten der Oper und ein Meisterwerk unvergesslicher leidenschaftlicher und zarter Melodien.

Mit dem Aktionscode*

traviata

erhalten Sie eine Ermäßigung von 10 Euro auf den Normalpreis
für die kommenden Vorstellungen von »La traviata« in den Preisgruppen I bis III.

Geben Sie den Code bitte am Ende Ihrer Buchung auf der Zahlungsseite unseres Online-Ticket-Shops ein. Klicken Sie dazu auf »Ihre Aktionscodes einlösen«. Sie können den Code auch telefonisch unter 030 – 20 35 45 55, an der Theaterkasse im Foyer des Schiller Theaters oder an der Ticket-Box auf dem Bebelplatz einlösen

21 FEB 2014 | 19:30 UHR | › Buchen
23 FEB 2014 | 18:00 UHR | › Buchen
01 MÄR 2014 | 19:30 UHR | › Buchen
04 MÄR 2014 | 19:30 UHR | › Buchen
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit

2:25 h | inklusive 1 Pause

In der zurückgenommenen und dafür umso eindringlicheren Inszenierung von Peter Mussbach ringt Violetta Valéry (Anna Samuil) mit den gesellschaftlichen Konventionen: Obwohl sie ihren früheren Lebenswandel als Kurtisane aufgegeben hat, drängt sie Giorgio Germont (Alfredo Daza), auf ihre Liebe zu seinem Sohn Alfredo (Sergey Skorokhodov) zu verzichten. Zu spät erkennt er ihre Aufrichtigkeit …

Es singt der Staatsopernchor, die Staatskapelle Berlin spielt unter der musikalischen Leitung von Domingo Hindoyan.

* Der Aktionscode gilt ausschließlich für Tickets zum Normalpreis in den Preisgruppen I – III. Gilt nicht in Kombination mit der StaatsopernCard sowie anderen Ermäßigungen. Tickets nach Verfügbarkeit, das Kontingent ist begrenzt.